"Am Bollwerk"

Das Ostseebad Baabe bietet neben seiner Ostseeseite eine Wasseranbindung an die zauberhafte Boddenlandschaft Süd-Ost-Rügens. Baaber Hafen ist das Bollwerk Baabe. Der Name Bollwerk leitet sich von Bohlwerk ab, die Bezeichnung einer Stützwand aus Bohlen und Pfählen z.B. zur Uferbefestigung, als Anlegestelle etc.. Am Bollwerk Baabe hat die MS "LAMARA" ihren Liegeplatz in malerischer Umgebung gegenüber von Moritzdorf.